Veröffentlichungen für Juni 2002

Jugendstrafe und Drogentherapie

Die WN berichtete über den Prozess am Landgericht Münster, in dem einem 19-Jährigen versuchter Mord vorgeworfen wurde. Im Laufe der Verhandlung kam dann auch die Staatsanwaltschaft zu der Auffassung, dass dieser Vorwurf nicht aufrecht erhalten werden könn ...

vom 26.06.2002 Veröffentlichung lesen

Urteil ist rechtskräftig

Die Münsterland Zeitung berichtete, dass das Urteil des Schwurgerichts Münster in dem Mordprozess um Maria B. und Christina B. rechtskräftig geworden ist, da der Angeklagte, der von Rechtsanwalt Jürgen Knecht verteidigt wurde, kein Rechtsmittel eingelegt ...

vom 22.06.2002 Veröffentlichung lesen

Leid kann keiner nachempfinden

Die WN berichtete über das Urteil des Schwurgerichts Münster in dem Mordprozess um Maria B. und Christina B., mit dem der Angeklagte zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Das Gericht folgte damit nicht der Argumentation des Verteidigers ...

vom 14.06.2002 Veröffentlichung lesen

"Lebenslänglich" im Mordfall Beuting

Die Münsterland Zeitung berichtete über das Urteil des Schwurgerichts Münster in dem Mordprozess um Maria B. und Christina B., mit dem der Angeklagte zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Das Gericht folgte damit nicht der Argumentation ...

vom 14.06.2002 Veröffentlichung lesen

Kein Zweifel an Schuld des Angeklagten

Die Münsterland Zeitung berichtete über das Urteil des Schwurgerichts Münster in dem Mordprozess um Maria B. und Christina B., mit dem der Angeklagte zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Das Gericht folgte damit nicht der Argumentation ...

vom 14.06.2002 Veröffentlichung lesen

Mord-Prozess: Lebenslange Haftstrafe

Die Borkener Zeitung berichtete über den Fortsetzungstermin in dem Prozess, in dem wegen Mordes an zwei jungen Frauen verhandelt wird. Die Staatsanwaltschaft beantragte für beide Fälle eine lebenslange Freiheitsstrafe und sah auch in beiden Fällen die bes ...

vom 14.06.2002 Veröffentlichung lesen

Angeklagter legt Geständnis ab

Die WN berichtete über den Fortsetzungstermin in dem Prozess, in dem wegen Mordes an zwei jungen Frauen verhandelt wird. Die Staatsanwaltschaft beantragte für beide Fälle eine lebenslange Freiheitsstrafe und sah auch in beiden Fällen die besondere Schwere ...

vom 08.06.2002 Veröffentlichung lesen

Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Torsten S.

Die Borkener Zeitung berichtete über den Fortsetzungstermin in dem Prozess, in dem wegen Mordes an zwei jungen Frauen verhandelt wird. Die Staatsanwaltschaft beantragte für beide Fälle eine lebenslange Freiheitsstrafe und sah auch in beiden Fällen die bes ...

vom 08.06.2002 Veröffentlichung lesen

Torsten S. ist schuldfähig

In dem Prozess wegen Mordes gegen einen 33-Jährigen wurde am drittletzten Verhandlungstag der psychologische Gutachter gehört, der erklärte, der Angeklagte, der von Rechtsanwalt Jürgen Knecht verteidigt wird, sei voll schuldfähig, wie die Borkener Zeitung ...

vom 04.06.2002 Veröffentlichung lesen

Angeklagter voll schuldfähig

Die Münsterland Zeitung berichtete über den Doppelmordprozess gegen einen 33-Jährigen aus dem Siegerland vor dem Landgericht Münster, in dem in der Fortsetzungsverhandlung der Haftreichter als Zeuge vernommen wurde. Das Gericht hörte auch den psychiatrisc ...

vom 04.06.2002 Veröffentlichung lesen

Angeklagter ist schuldfähig

Die WN berichtete über den Doppelmordprozess gegen einen 33-Jährigen aus dem Siegerland vor dem Landgericht Münster, in dem in der Fortsetzungsverhandlung der Haftreichter als Zeuge vernommen wurde. Das Gericht hörte auch den psychiatrischen Sachverständi ...

vom 04.06.2002 Veröffentlichung lesen