Veröffentlichungen

Exhibitionist muss vor Gericht

von Patrick Menzel vom 05.09.2016 in Neue Westfälische
Details: www.nw.de

Die Neue Westfälische berichtet über den anstehenden Prozessbeginn gegen einen 57 Jahre alten Mann, dem die Staatsanwaltschaft unter anderem Körperverletzung, exhibitionistische Handlung sowie versuchte sexuelle Nötigung vorwirft.

Nach einigen Verhandlungstagen musste der Prozess ausgesetzt werden, da auf Antrag der Verteidigung ein Glaubhaftigkeitsgutachten zu einer Zeugin eingeholt werden muss. 

Der Prozess wird daher Anfang 2017 neu beginnen.

Als Verteidigerin tätig: Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht Ursula Knecht