Veröffentlichungen - Seite 7

Forensik-Patient hatte Kinderpornos auf Handy

Die Lippstädter Zeitung - Der Patriot - berichtete über das Verfahren vor dem Amtsgericht Lippstadt, in dem ein zur Zeit in einer forensischen Einrichtung Untergebrachter wegen des Besitzes von kinderpornographischem Bildmaterial am 15.01.2013 verurteilt ...

vom 16.01.2013 Veröffentlichung lesen

Prozess um Finanzskandal: Ex-NPD-Schatzmeister klagt über kaputten PC

Spiegel online berichtete über den Fortsetzungstermin vor dem Landgericht Münster im Verfahren wegen Verstosses gegen das Parteiengesetz. Die Anklage wirft dem ehemaligen Schatzmeister vor, überhöhte Einnahmen dargestellt zu haben, um so Zuschüsse für die ...

vom 14.01.2013 Veröffentlichung lesen

Ex-Schatzmeister der NPD bestreitet Betrugsvorwürfe

Erwin K. soll Rechenschaftsberichte gefälscht haben Die WN berichtete über den ersten Hauptverhandlungstermin vor dem Landgericht Münster am 14.01.2013 in dem Verfahren, in dem der sich wegen des Vorwurfs des Verstoßes gegen das Parteiengesetz wird veran ...

vom 14.01.2013 Veröffentlichung lesen

Ex-Schatzmeister bestreitet Vorwürfe

In der MZ wurde berichtet über den ersten Hauptverhandlungstermin vor dem Landgericht Münster am 14.01.2013 in dem Verfahren, in dem der sich wegen des Vorwurfs des Verstoßes gegen das Parteiengesetz wird verantworten muss. Nach Auffassung der Staatsanwa ...

vom 14.01.2013 Veröffentlichung lesen

Ex-Schatzmeister der NPD erneut vor Gericht

Der Spiegel berichtete online und in Heft 2/2013 darüber, dass die Staatsanwaltschaft Münster den Ex-Schatzmeister der NPD erneut angeklagt hat und dieser sich vor dem Landgericht Münster ab dem 14.01.2013 wegen des Vorwurfs des Verstoßes gegen das Partei ...

vom 07.01.2013 Veröffentlichung lesen

Ex-NPD-Politiker vor Gericht

Anklage: Früherer Schatzmeister fälschte Rechenschaftsberichte Die WN berichtete darüber, dass die Staatsanwaltschaft Münster den Ex-Schatzmeister der NPD erneut angeklagt hat und dieser sich vor dem Landgericht Münster ab dem 14.01.2013 wegen des Vorwur ...

vom 03.01.2013 Veröffentlichung lesen

Drogen als Katzenfutter getarnt

Über die Festnahme von drei Beschuldigten, die ca. ein halbes Kilogramm Marihuana aus den Niederlanden nach Deutschland gebracht haben sollen, getarnt in einer Katzenfuttertüte, berichtete WN online. Die Drogen wurden beschlagnahmt und gegen die Beschuldi ...

vom 06.11.2012 Veröffentlichung lesen

Vater und Sohn mussten sich gestern vor Gericht verantworten

Wie die WN online berichtete, mussten sich Vater und Sohn vor dem Jugendschöffengericht beim Amtsgericht Rheine der Anklage durch die Staatsanwaltschaft Münster stellen. Diese hatte Anklage erhoben wegen gemeinschaftlichen gewerbsmäßigen Handeltreibens mi ...

vom 29.08.2012 Veröffentlichung lesen

Zwölfjährigen zum Stehlen genötigt

Drei Jahre und vier Monate Haft für Gronauer Wie die WN berichtete, verhandelte das Jugendschöffengericht des Amtsgerichts Rheine am Montag insgesamt acht Anklagen gegen den 19-jährigen Angeklagten. Der schwerwiegenste Vorwurf, eine gemeinschaftlich bega ...

vom 28.03.2012 Veröffentlichung lesen

Indizien reichen Richtern für Urteil

Lebenslange Haft für zwei Männer nach einem brutalen Raubmord Wie die WN berichtet, wurden am späten Nachmittag des gestrigen Tages die beiden Angeklagten nach 12 Verhandlungstagen verurteilt, denen die Staatsanwaltschaft Münster den Mord an einem Rentne ...

vom 13.03.2012 Veröffentlichung lesen